Freitag, 7. September 2007

Kurzes Auftauchen

Tja, das hat man dann davon: Seit ich einen Providerwechsel für Telefon und Internet angemeldet habe, hat die Telekom mich kurzerhand schon mal rausgeschmissen. Jetzt führe ich seit Wochen ein digitales Nomadendasein zwischen Internet-Cafès und Freunden mit Netzzugang, und meine Handyrechnung wird sich auf eine Millionen Euro belaufen, allein für August und September. Der neue Provider hat sich damit längst als ebenso kundenfreundlich erwiesen wie die Telekom, was mich irgendwie nicht weiter überrascht. Na denne ...

Es gibt einiges nachzutragen. Leider lauert nach wie vor aber auch einiges an Arbeit auf mich. Vor dem 20. September wird es daher vermutlich nichts mit der längst fälligen Blog-Reanimation. Die Klassik-Doku hängt in einer recht umfangreichen Schnitt-Schwebe und ich mittendrin. Neue Löwenzähne müssen gewässert werden. Ein Umzug steht an für nächste Woche - Klamotten aus Berlin ins fertige Häuschen in Hessen, vor allem Bücher. Ab Oktober gehen die Lesereisen wieder los, und vorher muss ich es schaffen, eine neue Waschmaschine zu kaufen. Miele diesmal. Nie wieder Bauknecht!

Das Skript für das neue Kinderbuch liegt inzwischen, fertig lektoriert, bei Carlsen. Ein Leseexemplar für Presse und Buchhändler erscheint im Dezember. Speziell dazu gibt's demnächst natürlich einen extra Eintrag. Und dieser hier schließt sich - wollte nur ein kurzes Lebenszeichen von mir geben.

Grüße nach draußen!
Abstand

Kommentare:

  1. Grüße von draußen nach drinnen und viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Dr. Dysart,

    dem Blog sei Dank, dass ich Dich auf diese Weise kontaktieren und grüßen kann! I hope you remember me.

    Herzlichst
    Dora Strang -- Anna

    Näheres hier:
    http://www.mueller-wood.de/index.html

    AntwortenLöschen
  3. Dear Brindsley,
    habe gestern ein Photo aus der Studiobühne gesucht und gefunden.Mein Sohn Paul (!?) hält morgen ein referat über dich.
    'Art should be felt and not seen'.
    Ain't it funny...
    The Colonel
    p.germershausen@t-online.de

    AntwortenLöschen