Sonntag, 11. Februar 2007

Berlinale (2) - Quaternio

Es gibt dieses ein bisschen wunderbare, ein bisschen gruselige Phänomen der Synchronizität. Der von mir hoch verehrte C. G. Jung hat es formuliert, und gestern bekam ich - wie es sich gehört: ganz unverhofft - mal wieder ein passendes Beispiel serviert. Da verteilte unsere russische Kollegin Sitora Alijeva beim morgendlichen Jurytreffen mit strahlendem Lächeln hübsche kleine Konservenbüchsen, abgefüllt auf der Halbinsel Kamtschatka.




I do believe in fairies, I do, I do ... !

Keine Kommentare: